Seiten

Donnerstag, 5. November 2015

Eine Schlumpihose

In den letzten vier Wochen meiner Schwangerschaft habe ich sehr viel genäht. Zu sehr viel anderen Aktivitätet war ich auch gar nicht in der Lage.
Unter anderem hat unser Schmusi No.1 eine neue Schlumpihose bekommen.


Die Hose ist aus dem gleichen Nikki wie der Pucksack für den Miniknödel.


Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben das die Streifen an den Nähten aufeinandertreffen. An den seitlichen Beinnähten hat das auch eigentlich ganz gut funktioniert.


Leider hat es an der vordern und hinteren Mitte nicht mehr gepasst.


Naja egal. Durch den Popoeinsatz sieht es meiner Meinung nach eh aus als wäre das so gewollt.



Der Schnitt ist aus der Ottobre Kids 01/15. Ich habe allerdings die seitlichen Taschen weggelassen und den einfachen Gummizugbund durch ein richtiges Bündchen mit Kordel ersetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...